Ein goldener Herbst bei den Waldgeistern

100 MG 1908

Was für ein Herbst! Ich fand ihn seit langem wieder mal so richtig golden, wenn auch die Pilze wegen der Trockenheit anfangs Mangelware waren. Aber die die da waren, fand ich sehr schön und spannend. Knapp 2 Wochen Urlaub zur besten Oktober-Zeit bescherten mir dann auch einige schöne Momente. Mein Faible für die „Waldgeister“ konnte ich in dieser Zeit voll ausleben.

Es sind eben nicht immer nur die großen, dramatischen Dinge erstrebenswert, sondern oft liegt im Kleinen und Verborgenen ein viel größerer Reiz. Zumindest für mich in letzter Zeit. Ein paar Eindrücke schon mal hier im Blog. Eine weitere Folge meiner Waldgeister folgt bald in der Galerie.