Frühling in 2020

100 Seemenbachtal

Einsam im Wald ist gerade angesagt. Ich habe die Einsamkeit und Ruhe genossen.
Es gibt da eine schöne Stelle an einem größeren Bach bei mir in der Nähe, die ich 2018 durch Zufall entdeckt habe und obwohl sie direkt an der Straße liegt, wohl niemand interessiert.
In diesem kleinen „Bachwald“ blüht im Frühling ein schöner Teppich aus Lerchensporn und Buschwindröschen. Als ich Letztens dort war um zu schauen wie weit es ist, war bereits der Wald voll mit den Blümchen. Sie waren früh dran dieses Jahr. Ganze 4 Wochen früher als letztes Jahr.
Ein schöner Ausgleich zum „Hausarrest“. :-)